Die Ayurveda Ernährung für Kinder und Erwachsene und Gewichtsreduktion

 

 

"Alle Lebensmittel, die wir zu uns nehmen, fördern -wenn sie gesund und richtig verdaut sind- über den Prozess der Dhatu-Umwandlung (Stoffwechsel) Entwicklung, Stärke, Ausstrahlung, Glück und Energie." (Charaka Samhita)

 

 

Das Thema Ernährung nimmt heutzutage immer mehr an Bedeutung zu.

Die Zahl übergewichtiger Menschen und Kinder, die Zahl der Volkskrankheiten, wie z.B. der Diabetes Mellitus Typ II (Folge von Überernährung), Fettstoffwechselstörungen, Übersäuerung, ... steigen immer mehr und haben oft mit einem falschen Essverhalten zu tun.

 

Viele Erkrankungen können mit der richtigen Ernährung positiv oder negativ beeinflusst werden.

Bei dem Überangebot an Nahrungsmitteln geht das natürliche Essverhalten verloren.

Giftstoffe, Toxine, Schwermetalle, Stoffwechselschlacken lagern sich im Körper (in den Organen und im Bindegewebe), übersäuern den Körper und machen ihn krank. Wenn der Körper übersäuert ist, können naturheilkundliche Mittel nicht richtig aufgenommen werden.

 

Es ist also wichtig wieder zu lernen, auf seine inneren Bedürfnisse zu hören und sich ganz bewusst zu ernähren. 

 

Im Ayurveda steht die Ernährung für die Erhaltung der Gesundheit im Vordergrund.

Denn die richtigen Nahrungsmittel, die richtige Kochweise reinigen den Körper und stärken ihn.

 

Nach einer ausführlichen Anamnese und der Bestimmung der Konstitution nach dem Tridoscha Prinzip wird die Ernährung individuell auf die Konstitution, die Lebensweise und den Stoffwechsel abgestimmt.

Dank eines typgerechten Ernährungsplanes kann man erfolgreich, sein Gewicht reduzieren. Bei Übergewicht liegt eine Störung von Kapha vor.

 

Ich empfehle Ihnen/dem Kind, welche Nahrungsmittel Ihnen oder dem Kind gut tun und welche weniger gut tun, so wie Tipps wie Sie selber zu Ihrer Gesundheit beitragen können.

 

Ein bis drei Tage Fasten im Monat sind sinnvoll, um den Körper von Schlacken zu reinigen und von überflüssigem Gewicht zu befreien.

Die Körperzellen entgiften und reinigen sich selbst. Die Verdauungsorgane machen eine Pause.

 

 

Fasten ist eine mentale Reinigung:

Die Propheten fasteten auch. Nicht weil sie krank waren. Sondern:

Fasten verhilft zu einer besseren Wahrnehmung, verstärkt unsere Intuition, unser Geist, unsere Sinne klären sich. 

 

 

 

Jalila Habibi

Heilpraktikerin

Praxis für Kinder und Erwachsene

Sophienstraße 31

69198 Schriesheim

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung:

Mobil 0157 38 79 42 71 

hp.jalilahabibi@gmail.com

 

 

Praxiszeiten:

Mo. - Fr. 10:00 - 18:30 Uhr

Sa. 9:00 - 12:00 Uhr 

 

 

In dringenden Notfällen können Sie mich jederzeit auf meinem Handy erreichen.

 

 

 

Kostenfreie Kurzberatung möglich!

Infothek

Meditation

einmal im Monat mit Voranmeldung

am letzten Sonntag des Monats

 

Die nächste Meditation: 

27.05.2018

von 18:30 bis 20:30

Sophienstraße 31

69198 Schriesheim

 

Hier die nächsten Termine

 

Gutscheine